Projektinfos

Im Rahmen der Landesausstellung 2016 und des 200-jährigen Jubiläums der Zugehörigkeit Salzburgs zu Österreich wurde in Hallein die Ausstellung „SalzHOCHburg Hallein – Ein Rohstoff, der Land und Menschen prägte.“ die Stadtgeschichte der Salinenstadt in Kontext mit Stadt und Land Salzburg betrachtet.

Das Ziel der Publikation ist nicht nur eine Zusammenfassung der bekannten Ergebnisse und Forschungen zum historischen Salzwesen in Hallein, sondern auch ein gut lesbares und reich illustriertes Nachschlagewerk für historisch interessierte Laien. Mit diesem Buch wird in der Fachliteratur vorhandenes Wissen in konzentrierter Form einem breiten Publikum zugänglich gemacht und mit vielen noch unveröffentlichten Abbildungen reich illustriert.

Kunde
Keltenmuseum Hallein

Jahr: 2017

PartnerInnen

HERAUSGEBERIN

  • Barbara Tober

Kategorien

  • Editorial Design

Mooi versteht es Wörtern und Bildern zu historischen Inhalten eine ansprechende und moderne Form zu geben.

Dr. Barbara Tober, Leitung Kulturvermittlung Keltenmuseum Hallein